Kompaktkurse

In den Kompaktkursen wird gezielt über einen bestimmten Zeitraum trainiert. Wenn man es zeitlich nicht schafft, regelmässig an Gruppenkursen aus unserem Stundenplan teilzunehmen, sind Kompaktkurse eine gute und sinnvolle Alternative! 

 

31.03.15: Kompaktkurs "Junghunde und solche, die nicht erwachsen werden wollen" (ausgebucht, Warteliste)

 

In diesem Kurs geht es um den allgemeinen Grundgehorsam: Rückruftraining, Leinenführigkeit, Impulskontrolle, Warten lernen ... Wir üben im Alltag, in Parks, im Wald, also überall dort, wo der Hund sich gut benehmen sollte. Das Training ist insbesondere gedacht für Junghunde in der schwierigen pubertären Phase, aber auch für alle erwachsenen Hunde, die Frauchen's Regeln immer mal wieder hinterfragen :-)

 

Wann: 4 x dienstags von 11.00-12.00 Uhr am 31.03.15, 07.04.15, 21.04.15, 28.04.15
Wo: Allach, Moosach, Ober- und Untermenzing (genauer Treffpunkt wird nach Anmeldung mitgeteilt)
Kosten: € 45,- oder 4 Stempel auf Eurer 10er Karte
Anmeldung unter info@1fallfuer2.com

 


01.04.15: Kompaktkurs "Hooper's Agility für Anfänger und Fortgeschrittene" (ausgebucht, Warteliste)
 

Im Unterschied zum Agility-Sport gibt es beim Hooper's Agility eine Grenze für den Hundeführer, d.h. er führt seinen Hund auf teilweise sehr weite Strecken per Sichtzeichen und Stimme durch den aufgestellten Parcour. Zudem werden beim Nadac Hoops (die Nadac-typischen Bögen) und Zaunelemente (u.a. um den Sichtkontakt zu unterbrechen) verwendet. Übliche Agility-Geräte wie Tunnel, Slalom, etc können jederzeit auch in den Parcour eingearbeitet werden.

Je nach Anforderung können die entsprechenden Parcours mehr in Richtung Kopfarbeit oder mehr in Richtung der körperlichen Auslastung aufgebaut werden. Also, für jeden etwas dabei, egal ob groß oder klein, jung oder alt!

Da das Führen auf große Distanz das A und O beim Hooper's Agility ist, tun sich Hunde, die noch nie Agility gemacht haben, meist leichter, als diejenigen, die "umgearbeitet" werden müssen. Hier wird nie mitgelaufen - wir arbeiten von Anfang an auf Distanz...


Wann: 4 x mittwochs am 01.04., 08.04., 22.04., 29.04.15 jeweils von 17:00-18:00 Uhr
Wo: Schlossgut Erching bei Hallbergmoos
Kosten: 45,-€ pro Person oder 4 Stempel auf Eurer 10er Karte
Anmeldung unter info@1fallfuer2.com

 

01.04.15: Kompaktkurs "Scent Hurdle Racing für Anfänger und Fortgeschrittene" (ausgebucht, Warteliste)
 

Über Hürden springen, rennen, schnüffeln, apportieren – beim Scent Hurdle Racing sind wirklich alle Vierbeiner-Fähigkeiten gefragt! Zunächst werden die Hunde über vier Hürden geschickt. Am Ende der „Rennstrecke“ befindet sich eine Box mit Apportierhölzern. Hier angekommen sucht der Hund "sein" Apportierholz und bringt es so schnell wie möglich über die Hürden zurück. Ein Riesenspaß für Zwei- und Vierbeiner! Auch für Hundesenioren geeignet – dann werden die Hürden einfach niedriger gelegt.


Wann: 4 x mittwochs am 01.04., 08.04., 22.04., 29.04.15 jeweils von 18:30-19:30 Uhr
Wo: Schlossgut Erching bei Hallbergmoos
Kosten: 45,-€ pro Person oder 4 Stempel auf Eurer 10er Karte
Anmeldung unter info@1fallfuer2.com
 


02.06.15: Kompaktkurs "Mantrailing für Einsteiger"
 

Mantrailing ist die Suche nach einer bestimmten Person anhand eines Geruchsstoffs. Dabei wird der Hund an einer Stelle angesetzt, wo man weiß bzw. vermutet, dass die Person dort zuletzt gewesen ist, so dass der Hund den Trail von dort aus bis zur Person verfolgen kann.

 

Die Geruchspartikel, die jeder Mensch abstößt, sind übrigens - wie auch der Fingerabdruck - für jeden Menschen einzig, d.h. keine zwei Personen riechen genau gleich. Daher kann der Hund eine bestimmte Person und deren Weg eindeutig bestimmen und verfolgen - sogar durch eine belebte Fußgängerzone hindurch.

 

Jeder Hund ist geeignet – eine gute Nase haben alle, vom Mops bis zum Bloodhound! Da der Hund beim Trailen immer an der Leine geführt wird und jedes Team der Reihe nach trailt (d.h. die Hunde müssen im Auto warten können bis sie an der Reihe sind) ist Mantrailing auch eine gute Auslastungsmöglichkeit für Hunde, die ohne Leine nicht abrufbar sind oder die Problem mit ihren Artgenossen haben. Hier wird konzentrierte Teamarbeit geleistet, die fast immer Mensch und Hund gleichermaßen Spaß bereitet!

 

Wann: 4 x dienstags am 02.06., 09.06., 16.06., 23.06.15 jeweils um 09:30 Uhr (Dauer ca. 1,5-2 Std.)
Wo: Münchener Westen (Moosach, Allach, Unter-/Obermenzing, Aubing)
Kosten: 90,-€ pro Person oder 8 Stempel auf Eurer 10er Karte
Anmeldung unter info@1fallfuer2.com


Besuchen Sie auch unsere facebook Seite!

 

 

 

 

News

Apportiertermine

2015-03-18 09:00

... für den Monat April findet Ihr hier

Weiterlesen …

"Ein Fall für Zwei" macht einen Kurzurlaub...

2014-10-08 14:32

Vom 23.03.-30.03.15 finden leider keine Stunden statt!

Weiterlesen …

Mantrailing-Termine

2010-05-31 05:25

Hier wird in kleinen Gruppen von max. vier Teams gearbeitet - immer an anderen Orten!

Weiterlesen …

 

Wir sind Partner von:


Beratung vor dem Welpenkauf

Hundeernaehrungsberatung

HappyWolf

Hundemaxx

Snautz




tierpraxis stadler